Archiv

Mo

15

Dez

2014

Unsere Azizi's stellen sich vor

Der nächste große Schritt

Die letzte gemeinsame Woche mit unseren Azizi's ist angebrochen, denn ab Sonntag zieht unsere Bande so langsam aus. Erst letzte Woche haben sie Besuch von unserer Tierärztin bekommen und nach einem Check-up wurden unsere Mäuse gechippt & geimpft. Unsere Tierärztin war super zufrieden mit der Entwicklung unserer Bande und hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, mit den Mäusen ein wenig zu schmusen. Wir sind super stolz auf unsere Azizi's, die alles ganz ruhig über sich ergehen haben lassen. Alle haben sich zu ganz tollen und vor allen Dingen liebenswerten Persönlichkeiten entwickelt. Wir haben sie alle ganz doll lieb und sind unserer Lubaya  unendlich dankbar, dass sie diese 10 kleinen Wunder auf die Welt gebracht hat. Natürlich haben unsere Azizi's auch alle einen wunderschönen Namen bekommen, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.


Mädels


Frau Rosa: Mali

Frau Gelb: Laini

Frau Lila: Binti

Frau Pink: Prinses Peach

Frau Rot: Zuri


Jungs


Herr Grün: Amar

Herr Blau: Anjo

Herr Türkis: Leo

Herr Hellblau: Balu

Herr Orange: Jasper


So und jetzt möchten wir Euch natürlich auch neue Fotos der Bande präsentieren. Bilder der Tage 46 - 52 findet ihr hier.


1 Kommentare

So

07

Dez

2014

Die Bande auf Entdeckungstour Teil II

Action, action, action

Eine aufregende Woche liegt hinter uns, denn unsere Azizi's haben viele Besucher empfangen dürfen. In den letzten 7 Tagen durften wir ganz liebe Menschen aus Holland, Belgien, Deutschland und auch Schottland begrüßen. Einfach der helle Wahnsinn. Für uns ist es kaum vorstellbar, dass unsere Mäuse bereits in zwei Wochen ausziehen. Es werden bestimmt viele Tränen fließen, denn wir lieben Sie einfach alle und sie gehen zu lassen, wird uns nicht leicht fallen. Noch haben wir ja ein bisschen Zeit mit unseren 10 und wir genießen jeden Moment in vollen Zügen. Und wir ihr den neuen Bildern entnehmen könnt, haben unsere Mäuse sichtlich Spaß und größer sind sie auch geworden. Hier findet ihr die Bilder von Tag 36 - 45.

0 Kommentare

Fr

05

Dez

2014

Unsere Aziz's auf Entdeckungstour

Garten übernommen

Unsere Azizi's haben ihre Herrschaft weiter ausgebaut und nun entgültig auch den Garten übernommen. Leider meint es der Wettergott im Moment nicht so gut mit uns, aber wenn es das Wetter doch zulässt, toben unsere Mäuse durch unseren Garten und erkunden ihren Abenteuerspielplatz. Die Bande ist sehr neugierig und es ist wirklich schön zu sehen, wie sie neuen Dingen gegenüber aufgeschlossen sind und diesen ohne Angst begegenen. Unsere süße Frau Gelb marschiert bereits mit stolzer Brust durch ihr grünes Reich.


Impressionen der Tage 32 - 35 findet ihr hier.

1 Kommentare

So

30

Nov

2014

Unsere Azizi's haben entgültig die Herrschaft übernommen

Unsere Azizi's haben entgültig die Herrschaft übernommen

Ganz schön was los hier

Bitte entschuldigt, dass ihr so lange auf ein Update von uns warten musstet. Wir kommen einfach nicht hinterher. Es ist ganz schön was los hier und unsere Mäuse bekommen nun fast täglich Besuche von Familie, Freunden, Bekannten und zukünftigen Welpeneltern. Habt also bitte Nachsicht mit uns, wenn wir nun etwas länger für ein Update brauchen. Allen geht es wirklich gut und unsere Azizi's entwickeln sich prächtig. Sie toben zusammen im Welpenzimmer und auch Schmuseeinheiten mit der Mama stehen an der Tagesordnung. Und wenn das Wetter es zulässt, macht die Bande ihren Abenteuerspielplatz unsicher. Natürlich wird hier sehr viel gelacht. Wir haben ein Bällebad im Welpenzimmer und dort feiern unsere Mäuse sehr häufig eine Party. Man könnte meinen, sie warten extra bis Leo und ich uns mal auf die Coach setzen, denn dann ist Actiiiiiooooon angesagt. Das Bällebad wir auf den Kopf gestellt, die Bälle im ganzen Zimmer verteilt und die Decken umplatziert. Wenn man dann einen Blick in das Welpenzimmer wirft, liegen alle ganz brav in ihren Betten, schlafen oder gucken einen an, als wollten sie sagen "Das waren wir nicht, ehrlich!". Einfach ein tolles Gefühl sie dabei zu beobachten, wenn sie die Welt erkunden und neue Dinge entdecken. Jeden Tag ein bisschen mehr :-) Wir sind sehr glücklich mit unseren Azizi's und auch das Strahlen in den Augen unserer Besucher zu sehen, macht uns einfach nur happy. 

 

Wir sind etwas im Rückstand, aber die Bilder von Tag 25 - 31 findet ihr hier. Die neuen Bilder befinden sich bereits in Bearbeitung und folgen in Kürze.

0 Kommentare

So

16

Nov

2014

Unsere Azizi's in der 4. Woche

Unsere Azizi's in der 4. Woche

Attackeeeeeeee

Lubaya & ihren Welpen geht es sehr gut und entwickeln sich wirklich ganz toll. Unsere Azizi's haben nun auch herausgefunden, wofür man seine Zähnchen noch benutzen kann. Nämlich um die Mama und die Geschwisterchen zu ärgern. Ohren sind gerade sehr beliebt bei unserer Bande. Es ist wirklich schön zu sehen, wie unsere Mäuse immer mehr aus sich herausgehen, die Umwelt entdecken und miteinander toben. Damit unsere Mäuse nun auch mehr Platz haben, haben wir ein Spielzimmer für sie eingerichtet. Das Zimmer wurde super angenommen und sie haben mächtig Spaß, dort zu spielen und durch die Gegend zu flitzen. Die Fotos von dem Zimmer kommen mit den nächsten Fotos. Die aktuellen Bilder der letzten Tage findet ihr hier.

0 Kommentare

So

09

Nov

2014

Ganz schön flott unterwegs

Ganz schön flott unterwegs

Tag 20

Heute sind unsere Azizi's 20 Tage alt und mittlerweile ganz schön flott unterwegs. Es herrscht Action in unserer Wurfkiste, jetzt, wo man die Umwelt nun auch noch mal ganz anders wahrnimmt. Es ist einfach wunderschön zu sehen, wie sich unsere Azizi's von Tag zu Tag verändern und neugierig ihre Umwelt erkunden. Die Bande hält uns ganz schön auf Trab. :-) Wir haben es aber dennoch endlich geschafft neue Bilder unserer Mäuse hochzuladen. Aktuelle Bilder findet Ihr hier. Eine Sammlung aller Bilder gibt es hier zu sehen.

Abenteuer Ziegenmilch

1 Kommentare

So

02

Nov

2014

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Guck guck

Heute sind unsere Mäuse schon 13 Tage alt und man hat das Gefühl, dass man ihnen dabei zugucken kann, wie sie sich verändern. Das ist einfach nur schön und total aufregend. Und wie ihr seht, so langsam machen unsere Azizi's ihre Augen auf. Bei unseren Liverschnuten blicken wir in strahlend blaue Augen und bei unserer schwarznasigen Bande in dunkle Augen. Wir sind sehr stolz auf unsere Mäuse, die sich wirklich toll entwickeln. Aber seht selbst.

 

Aktuelle Bilder unserer Mäuse findet ihr hier.

2 Kommentare

Mo

27

Okt

2014

Tag 8 mit unseren Azizi's

Tag 8 mit unseren Azizi's

Da ist aber jemand müde

Unsere Azizi's haben das All Inclusive Paket an der Milchbar gebucht und das macht ganz schön müde, wie ihr Euch sicher vorstellen könnt. Leo hat seine Kamera immer Griff bereit, damit wir alle Momente mit unseren Kleinen festhalten können. Eine Woche liegt das Zepter schon in ihrer Hand und alle entwickeln sich prächtig. Aber seht selbst. :-)

 

Unter "Tag 1 - 7" findet ihr nun auch eine Bildersammlung der 1. Woche.

 

Alle Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie.

0 Kommentare

So

26

Okt

2014

Tag 6: Unsere Kleinen werden immer agiler

Tag 6: Unsere Kleinen werden immer agiler

Schon 6 Tage alt
Jetzt sind unsere Azizi's schon 6 Tage alt. Wo ist nur die Zeit geblieben? Die Bande zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht und ein Blick in die Wurfkiste entschädigt auch den derzeitigen Schlafmangel der hier herrscht. Leo und ich haben aber unseren Rhythmus gefunden und wir wechseln uns regelmäßig ab, damit unsere Mäuse nicht unbeaufsichtigt sind und wir trotzdem unseren Schlaf bekommen. Organisation ist alles. ;-) Zwei unserer Mädels haben bereits die 700 g Marke genackt und die anderen sind nicht mehr weit davon entfernt. Die Kleinen entwickeln sich wirklich gut und robben immer flotter durch die Wurfkiste.

Wir haben unsere Homepage nun auch etwas angepasst. Über die Seite A-Wurf gelangt ihr zu der Bildergalerie unserer Azizi's sowie zu den Einzelvorstellungen. Die Seiten befinden sich noch im Aufbau. Aber es gibt schon einiges zu sehen.

0 Kommentare

Do

23

Okt

2014

Unsere Azizi's sind geboren

Unsere Azizi's sind  geboren

10 kleine Wunder

Am 21.10.2014 haben 10 kleine Wunder das Licht der Welt erblickt. In nicht mal 6 Stunden hat unsere Maus 5 Mädels und 5 Buben auf die Welt gebracht. Wir sind unendlich dankbar und froh, dass alles so gut verlaufen ist. Das Geburtsgewicht liegt im Schnitt bei 400 g und bis jetzt haben alle auch schon zugenommen. Es war einfach ein unbeschreiblich schönes und emotionales Erlebnis, welches sich gar nicht in Worte fassen lässt. Auch zu sehen, wie Lubaya in ihrer Mutterrolle aufgeht, ein Traum. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch von ganzem Herzen bei der besten Züchtermutti überhaupt, Tanja Michels, bedanken. Danke, dass du dabei warst und uns immer mit Rat und Tat zur Seite stehst. Das bedeutet uns sooo viel! Du bist die Beste. Und danke auch an alle Sabayumas, Iris & Nick. Danke einfach an alle, die uns immer unterstützt und mit uns mitgefiebert haben. Es ist so schön, dass es Euch gibt! Und jetzt viel Spaß beim Anscheinen der Bilder unserer kleinen Wunder.

 

Zur Bildergalerie

1 Kommentare

Do

16

Okt

2014

Ticktack, Ticktack

Ticktack, Ticktack: Tag 59

Bald lüftet Lubaya ihr Geheimnis

Kaum zu glauben, aber heute ist schon der 59. Tag der Trächtigkeit. Wo ist nur die Zeit geblieben? Wir können kaum glauben, dass la Casa Teglas bald von unseren kleinen Azizi's übernommen wird. Bereits jetzt blicken wir auf eine sehr aufregende & emotionale Zeit zurück und es kommt noch so viel mehr. Wir sind gespannt, noch ist alles ruhig. Bitte drückt uns weiter die Daumen. :-)

 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC

Trächtigkeit: Tag 59

Die Hündin wird ruhelos und beginnt Nestbauverhalten zu zeigen. Die Zeit der Geburt ist da. Sinkt die Körpertemperatur um ca. 2 Grad ab, werden die Welpen innerhalb der nächsten 6 - 24 Stunden geboren. Gehörgänge & Augenlider sind geschlossen.

1 Kommentare

So

12

Okt

2014

Auf der Zielgeraden

Trächtigkeit: Tag 55

Nur noch 8 Tage

Nun können wir die Tage zählen bis die kleinen Azizis unser Haus übernehmen. Es ist wahnsinnig schön zu sehen, wie sich Lubaya körperlich verändert. Sie hat weiter zugelegt und auch ihre Zitzen werden immer größer. Aber auch unsere Azizis haben sich diese Woche gemeldet. Wir können die Bewegungen der Mäuse spüren und in Ansätzen auch sehen. :-) Die Wurfkiste ziert mittlerweile unser Wohnzimmer und die Basis von unserem Zaun wurde von Leo gesetzt. Es tut sich einiges bei uns. Noch haben unsere Mäuse aber ein bisschen Zeit und die sollen sie auch gern in Mamas Bauch ausnutzen.

 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC

Trächtigkeit: Tag 55

Die Größe der Frucht beträgt etwa 14-15 cm. Die Lunge und andere wichtige Lebensfunktionen sind geburtsbereit entwickelt & zum jetzigen Zeitpunkt können die Welpen sicher geboren werden. Augenlider und Gehörgänge sind noch geschlossen. Die letzten Tage in der Gebärmutter dienen zur stärkeren Ausprägung der Merkmale. Die Welpen nehmen noch mal stark an Gewicht zu und sind bereits berührungsempfindlich.

0 Kommentare

So

05

Okt

2014

Nur noch 15 Tage

Nur noch 15 Tage

Wahnsinn wie die Zeit verfliegt

In ca. 2 Wochen erwarten wir unsere Welpen und wir freuen uns riesig auf das anstehende Abenteuer. Lubaya geht es super und wir haben das Gefühl, dass sie von Tag zu Tag ein bisschen praller wird. Irgendwie nimmt sie aktuell mehr Platz auf der Couch ein, als sonst. Aber es gibt ja noch ihr Hundekörbchen, falls es uns mal zu eng wird. :D

Trächtigkeit: Tag 45

Das Haarkleid der Welpen ist noch schütter, die endgültige Pigmentierung ist jedoch schon fertig und die Ohrmuscheln sind fertig ausgeprägt. Die Welpen hecheln bereits im Mutterleib, um sich schon vor der Geburt vor Überhitzung zu schützen, da ihnen die Schweißdrüsen fehlen.

1 Kommentare

Do

25

Sep

2014

Azali Jamaa Spieleparadies

Azali Jamaa Spieleparadies

Shoppingwahn im Hause Teglas

Seit wir Gewissheit haben, dass Lubaya tragend ist, trudelt beinahe täglich ein neues Päckchen bei uns ein. Es ist der helle Wahnsinn und es macht einfach tierisch Spaß für unsere Azizis einzukaufen. Unseren Mäusen soll es an nichts fehlen, schließlich sollen sie bestmöglich auf die große weite Welt vorbereitet werden. Unser Wintermärchen wird von Tag zu Tag greifbarer. Lubaya geht es sehr gut und wird zusehends runder. Unsere sonst so aktive Maus möchte derzeit nur schlafen & fressen und muss für Spaziergänge doch häufiger motiviert werden. Warum nur? ;-)

 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC

Trächtigkeit: Tag 38 - 39

Ein Anschwellen der weiblichen Scham wird bemerkbar. Die Zitzen der Hündin beginnen sich aufzurichten. Die Hündin hört auf die Beine anzuziehen, weil das Gewicht ansteigt und die Welpen sich drehen.

 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
 copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC

Trächtigkeit: Tag 35

Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen. Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln.

 

Quelle: www.welpen.de

0 Kommentare

Fr

19

Sep

2014

Marias Backstube

Marias Backstube

Na ist denn schon Weihnachten?

Nein, natürlich nicht. Die Schwiegermama wollte der werdenden Mama etwas Gutes tun und hat ganz leckere Kekse für sie gebacken. Lubaya hat sich natürlich sehr gefreut und es wurden auch gleich einige verspeist. Lubayas Appetit hat stark zukommen und so ganz kann sie ihre Schwangerschaft auch nicht mehr verleugnen. Man kann doch so langsam sehen, dass unsere Maus zulegt. Eine Bikinifigur zu dieser Jahreszeit wird eh völlig überbewertet. :-)

copyright NATIONAL GEOGRAPHIC
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC

Trächtigkeit: Tag 30 - 32

Die Finger sind nun vollständig getrennt und gespreizt. Die Zitzen der Hündin bekommen einen Hof und die Milchleisten wachsen. Eine Zunahme in der Lendengegend wird deutlich sichtbar. Die Größe der Frucht beträgt etwa 6,5 cm.

0 Kommentare

Di

16

Sep

2014

Jetzt haben wir Gewissheit: Lubaya ist tragend

Ultraschall Lubaya

Was für ein Erlebnis

Gestern hatte das warten endlich ein Ende und wir konnten mit Lubaya zum Ultraschall. Und was sollen wir sagen.....unsere Maus ist tragend!!!! :-) Das Date mit Xavi bleibt nicht ohne Folgen und jetzt dürfen wir uns auf Nachwuchs um den 20. Oktober herum freuen. Wir sind völlig aus dem Häuschen und können die Gefühle, die wir gestern beim Ultraschall erleben durften, gar nicht in Worte fassen. Zu sehen, wie neues Leben in unserer Maus heranwächst, ist einfach unglaublich und ein Wunder der Natur. Nun blicken wir voller Freude auf die kommenden Wochen. La Casa Teglas darf von unseren kleinen Azizi's erobert werden.

 

An dieser Stelle möchten wir Euch nun auch den Wurfnamen für unseren A-Wurf verraten:

 

Azizi

Azizi ist afrikanisch und bedeutet "wertvoll, kostbar".

 

Trächtigkeit: Tag 22 - 28
copyright NATIONAL GEOGRAPHIC

Trächtigkeit: Tag 22 - 28

Am 22. Tag sind die Embyonen sichtbar. Der Herzschlag kann zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden. Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt. Die Embyonen sind etwa walnussgroß und sind gleichmäßig im Uterus verteilt. Am Ende dieser Embryonalperiode sind beim Hund alle wichtigen Organsysteme angelegt und die entgültige Körperform ist in ihren Grundzügen erkennbar. Nach Abschluss dieser Phase spricht man nicht mehr von Embryonen, sondern von Föten. Die Föten haben nun eine Größe von ca. 2cm erreicht.

 

Quelle: www.welpen.de

0 Kommentare

So

14

Sep

2014

Urlausbgrüße aus Dänemark

Urlaubsgrüße aus Dänemark
copyright by Royal Ridgebacks

Erholung pur

Uns haben ganz liebe Urlaubsgrüße aus Dänemark erreicht. Iris & Nick haben mit ihren Jungs eine tolle Woche in Dänemark verbracht und haben die Seele einfach mal baumeln lassen. Während ihres Aufenthalts sind natürlich ganz viele Bilder entstanden, von denen wir Euch bereits einige Aufnahmen zeigen können. Weitere Bilder werdet ihr bald unter www.royalridgebacks.nl zu sehen bekommen. Wir hoffen sehr auf ein baldiges Wiedersehen in unserer Wurfkiste und erwarten mit voller Spannung den morgigen Ultraschalltermin.

0 Kommentare

Mo

08

Sep

2014

Die Ruhe vor dem Sturm

Die Ruhe vor dem Sturm

Was Lubaya wohl weiß, was wir noch nicht wissen?

Während Lubaya das Wochenende bei schönem Wetter völlig gechillt verbracht hat, steigt bei uns Zweibeinern so langsam die Nervosität, denn der Ultraschalltermin rückt immer näher. Während wir im August noch von Wochen sprechen konnten, sprechen wir jetzt nur noch von Tagen. Es ist einfach aufregend und das Gefühl lässt sich auch nicht wirklich beschreiben. Wir hoffen sehr, dass die kommenden Tage schnell verfliegen und wir ein s/w Bild der Tierärztin in den Händen halten dürfen. Drückt uns bitte weiter ganz fest die Daumen.

 

Wir Zweibeiner haben zwischenzeitlich an der Ice Bucket Challenge teilgenommen und die Videos möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Wir sind dem Beispiel vieler Hundefreunde gefolgt und haben unsere Spende dem Verein Rhodesian Ridgeback in Not e.V. zukommen lassen. Es gibt so viele Vereine und Menschen die finanzielle Unterstützung benötigen, dass wir uns gegen eine Spende an ALS entschieden haben. Es ist die Geste die zählt. Die Videos haben wir dennoch gemacht, weil wir sehr oft über andere gelacht haben und man nun auch über uns lachen darf. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Angucken.


0 Kommentare

Sa

23

Aug

2014

Love Is In The Air

Love Is In The Air

They did it

Diese Woche war es endlich soweit und Lubaya durfte ihren "Mr. Right" treffen. Nachdem am Dienstag alle Zeichen auf grün standen, haben sich Iris & Nick mit Xavi auf den Weg zu uns gemacht. Lubaya & Xavi sind ein wirklich tolles & harmonisches Paar. In dem Moment, als Xavi aus dem Wagen sprang, wussten wir aufs Neue, dass es nur einen "Mr. Right" für Lubaya geben konnte, nämlich Xavi. Wir haben zwei sehr schöne Tage mit Iris, Nick & Xavi verbracht und konnten viele neue Erfahrungen sammeln. Nun liegt es nicht mehr in unserer Hand und wir hoffen sehr, dass das Date der beiden nicht ohne Folgen geblieben ist. Drückt uns bitte die Daumen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns noch mal recht herzlich bei Iris & Nick für ihr Vertrauen in uns bedanken. Ganz lieben Dank auch die beste Züchtermutti, Tanja Michels, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

2 Kommentare

So

10

Aug

2014

Nicht mehr lange

Azali Jamaa Rhodesian Ridgeback

Bald ist es soweit

Unsere Maus ist läufig und nun fiebern wir voller Freude unserem Date mit Xavi, Iris & Nick entgegen. Wir sind schon alle völlig aus dem Häuschen, denn nun kann es endlich losgehen.

Unser Traum geht in die nächste Runde. Wir hoffen sehr Euch bald Bilder unserer Lubaya mit ihrem Mr. Right zeigen zu können. Drückt uns bitte die Daumen.

 

0 Kommentare

So

20

Jul

2014

Liebesgrüße aus Holland

Liebesgrüße aus Holland
copyright by Royal Ridgebacks

TickTackTickTackTickTack

So sieht wohl die Ruhe vor dem Sturm aus. Xavi liegt entspannt in der Sonne und sendet liebe Grüße an Lubaya. Auch wir warten gespannt auf Lubayas Läufigkeit und hoffen, dass es bald losgehen darf. Tierärztlich haben wir Lubaya auch noch mal durchchecken lassen und Lubaya ist, wir haben es auch nicht anderes erwartet, top fit. Medizinisch steht unserem Abenteuer nichts im Weg und wir üben uns weiter in Gedult. Bis dahin haben wir für euch einige Bilder unserer Maus zusammengestellt, um die Wartezeit etwas zu versüßen.

0 Kommentare

Di

01

Jul

2014

Grillparty in Oranje

Rhodesian Ridgeback Grillparty in Oranje

Ein nasses Vergnügen

Am Sonntag haben uns Iris & Nick mit ihren Jungs Xavi & Focus besucht. Geplant war eine Grillparty bei sommerlichen Temperaturen, um auf die anstehende Verpaarung von Lubaya & Xavi anzustoßen. Aber der Wettergott hat es nicht gut mit uns gemeint uns und so musste das Event ins Haus verlegt werden. Spaß hatten wir allemal, da konnte uns auch das Wetter nichts anhaben. Nach einem leckeren Essen haben wir uns gemeinsam das WM-Spiel Holland gegen Mexiko angesehen. Hierfür haben wir uns natürlich dem Anlass angemessen gekleidet, in Oranje, und wir freuen uns sehr, dass wir diesen schönen Tag mit einem Sieg des niederländischen Teams abschließen konnten. Der Tag hat uns auch wieder mal gezeigt, dass wir mit unserer Deckrüdenwahl alles richtig gemacht haben. Xavi ist ein wundervoller Rüde, der einen einfach um den Finger wickeln kann, wenn er einen nur ansieht. Sein Wesen hat uns vezaubert und er passt einfach perfekt zu Lubaya. Danke an Iris & Nick, wir werden uns bald wiedersehen. So warten wir nun weiter ungeduldig auf Lubayas Läufigkeit und hoffen darauf, dass unser Traum bald beginnen darf.

0 Kommentare

Mo

23

Jun

2014

Wir sind im WM Fieber

Sabayuma Ashmahani Lubaya WM 2014

Schwarz Rot Gold

Die Fussball-Weltmeisterschaft ist in vollem Gange und auch unsere Maus Lubaya feiert kräftig mit. Die Löwenmähne in "Schwarz, Rot, Gold" steht ihr super und für uns ist sie einfach das tollste & schönste Maskottchen, was man sich wünschen kann. Dabei ist sie zu jedem Zeitpunkt die Ruhe selbst und macht alles freudig mit. An dieser Stelle müssen wir wohl zugeben, dass auf Lubaya natürlich zur Belohnung ganz viele Leckerchen warten. Schließlich soll es sich ja für sie lohnen. Wir hatten bei dieser Fotosession eine Menge Spaß und beim Anschauen der Bilder zaubert uns Lubaya auch immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

So muss die deutsche Nationalmannschaft einfach gewinnen und Weltmeister werden oder was meint ihr?

 

0 Kommentare

So

15

Jun

2014

Jachthondenshow Nederland

Royal Ridgebacks Xavi
copyright by Royal Ridgebacks

It's Showtime

Heute hat sich Iris mit ihren zwei Jungs auf den Weg nach Papendal, Niederlande, gemacht und an der "Jachthodenshow Nederland" teilgenommen. Xavi, der zukünftige Papa unseres geplanten A-Wurfes, gewinnt die Offene Klasse und sein Sohn Focus macht, nach 1,5 Jahren Ausstellungspause, den 3. Platz in der Zwischenklasse. Iris bringt ein wirklich schönes Ergebnis mit nach Hause und kann wirklich stolz auf ihre Jungs sein.

 

Wir haben heute eine schönes Ründchen mit Tanja, Lubayas Mama Amira und Schwester Marjani, im Königsforst gedreht. Es war wirklich schön und wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

0 Kommentare

Mo

09

Jun

2014

Ne wat war dat schön

Sabayuma Ashmahani Lubaya Pfingstwochenende 2014

Ein sehr schönes Wochenende liegt hinter uns

Sommer, Sonne, Sonnenschein....besser lässt sich das Pfingstwochenende eigentlich gar nicht beschreiben. Wir haben das sonnige Wetter genutzt und die Seele einfach mal baumeln lassen.

Leo, der Herr über unseren Grill, hat uns köstlich versorgt und von der Schwiegermama gab es selbgemachten Holunderblütensirup. Dieser wurde natürlich gleich mit der Minze aus unserem Garten zu Hugo verarbeitet. Einfach lecker! Wir haben die freie Zeit mit unseren Tierchen sehr genossen und können erholt in die neue Woche starten. Auch unser Kater Lui hatte Spaß und dachte sich gestern, das Eichhörnchen auf unserem Kirschbaum, das kriege ich. Dem war nicht ganz so. Während das Eichhörnchen schon längst den Baum gewechselt hat, kam Lui nicht mehr ganz so leicht vom Baum runter. Da war er dann nicht mehr ganz so cool. Wir reichten dem Herrn einen Stuhl, Lui sprang und so hatte er dann wieder festen Boden unter den Füßen. Lubaya hat unsere Rettungsaktion mit Spannung verfolgt und sich sicherlich ihren Teil gedacht. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie doof wir hampelnden Zweibeiner ausgesehen haben.

1 Kommentare

Do

29

Mai

2014

Wurfplanung 2014

Azali Jamaa Wurfplanung Sommer 2014

"Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel,

sein Herz zu verschenken."   

 (J.R. Ackerley)

 

Ein Traum geht in Erfüllung
Wir freuen uns sehr die Verpaarung unserer Hündin Sabayuma Ashmahani Lubaya und dem Rüden Shayela Kimoni Ngwani Ravira "Xavi" bekannt geben zu dürfen. Wir blicken mit Spannung auf die kommende Zeit und werden künftig weiter auf unserer Homepage von unserem Traum berichten. Unter Wurfplanung erfahrt ihr mehr.

0 Kommentare

Mo

26

Mai

2014

Lubaya besteht ihre Zuchtzulassungsprüfung in Unna

Sabayuma Ashmahani Lubaya ZZP Unna Mai 2014

"substanzvolle Hündin, freundlich und sicher im Verhalten"

 

Was für ein aufregender Tag

Wir sind mächtig stolz, denn unsere Maus Sabayuma Ashmahani Lubaya hat gestern in Unna unter Richterin Karin van Klaveren ihre Zuchzulassungsprüfung im DZRR uneingeschränkt bestanden. Alle Prüfungsteile hat sie mit der Bestnote "A" bestanden und auch beim Schusstest hat sie keine Reaktion gezeigt. Lubaya & Leo haben alle Prüfungen wunderbar gemeistert und konnten bei sonnigem Wetter zeigen, was für ein tolles Team sie sind. Man könnte sich fast fragen, wer von den beiden mehr Spaß gehabt hat. Beim Parcours hat es Leo fast aus den Socken gehauen, aber die beiden waren einfach nicht mehr zu stoppen. Der Tag war super organisiert und so hatten wir eine Menge Spaß mit vielen netten Menschen. Ein riesen Dankeschön geht an dieser Stelle an Tanja Michels, die beste Züchtermutti der Welt und an Steffi. Es war so schön, euch an diesem besonderen Tag an unserer Seite zu haben. Ihr wart uns ein große Unterstützung. Danke auch an alle Sabayuma, die fest die Daumen für uns gedrückt haben. Ihr seid die Besten!

 

Wir blicken voller Freue auf die kommende Zeit und werden sicherlich bald mehr berichten können. Bis dahin findet ihr hier einige Eindrücke des gestrigen Tages.

1 Kommentare

Mo

28

Apr

2014

Lubayas Bruder Morani ist Papa geworden

Photo by J. Buchhalter
Photo by J. Buchhalter

Wir freuen uns über 10 kleine Wunder

Lubayas Bruder Morani ist Papa geworden und die ganze Sabayuma Familie freut sich mit ihm und Mama Nayeli vom Kennel IGUGU LETHU. Fünf Mädels & fünf Buben erblickten putzmunter am 10. April das Licht der Welt. Wir freuen uns risieg für alle Zwei- & Vierbeiner und wünschen allen alles Gute für die kommende Zeit. Die nächsten Woche halten bestimmt viele Überraschungen bereit und wir werden voller Spannung die Entwicklung der Mäuse beobachten.

 

0 Kommentare

So

20

Apr

2014

Frohe Ostern!

Sabayuma Ashmahani Lubaya Frohe Ostern

 Huhn oder Ei?

"Die Gelehrten und die Pfaffen
streiten sich mit viel Geschrei,
was hat Gott zuerst erschaffen -
wohl die Henne, wohl das Ei!
Wäre das so schwer zu lösen -
erstlich ward ein Ei erdacht,
doch weil noch kein Huhn gewesen -
darum hat's der Has gebracht."

(Eduard Mörike)

Wir wünschen Euch allen ein schönes Osterfest!

0 Kommentare

Di

01

Apr

2014

Wir haben die Grillsaison eingeleitet

Sabayuma Ashmahani Lubaya

Am Sonntag haben wir mit Steffi, Daniel, Amara & Njeri die Grillsaison 2014 eingeleitet. Leider war die Sonne nicht ganz so lange präsent, wie man es uns eigentlich versprochen hatte. Es war warm und wir hatten eine eine Menge Spaß. Was will man mehr?! Wir Zweibeiner haben es uns bei Leckereien vom Grill richtig gut gehen lassen, während unsere Mäuse durch unseren Garten gefegt sind. Lubaya, Schwesterherz Amara mit Nichte Njeri haben sich richtig gut verstanden und ausgiebig miteinander getobt. Ein rundum gelungener Sonntag, der sehr gern wiederholt werden darf. :-)

1 Kommentare

Mo

24

Mär

2014

Der Rhodesian Ridgeback im Rasseportrait

Das wir ein Fan dieser besonderen Hunderasse sind, können wir wohl kaum noch leugnen. Auch wir möchten euch, sofern ihr noch nicht infiziert seid, von dieser einzigartigen Hunderasse begeistern und haben unsere Homepage um ein Rasseportrait des Rhodesian Ridgebacks erweitert. Das Portrait soll infomieren & aufklären. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen. Zum Rasseportrait

0 Kommentare

Sa

15

Mär

2014

Happy Birthday little princess

Liebe Lubaya,

 

du feierst heute deinen vierten Geburtstag! Mensch, wo ist nur die Zeit geblieben?!

Als wir dich das erste Mal sahen, war es um uns geschehen. Du "Lady Rosa" hast uns verzaubert und wir möchten nicht einen Tag mit dir missen. "Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt." (Albert Schweitzer) Und was sollen wir sagen, du machst uns sehr, sehr glücklich! Ein riesen Dankeschön an Tanja & Marcel, die dich so liebevoll aufgezogen haben. Allen Wurfgeschwistern Marjani, Juba, Amara, Tamu, Abeni, Morani, Akono & Samir wünschen wir zu heutigen Ehrentag nur das Beste. Bleibt alle so toll, wie ihr seid!

 

Kuss, deine Zweibeiner :-*

1 Kommentare

Mo

03

Mär

2014

Die Jecken sind los: Alaaf & Helau

(Die Höhner - Viva Colina)

 

Met ner Pappnas gebore dr Dom en dr Täsch,
han mir uns jeschwore: Mer jon unsre Wääch
Alles wat mer krieje künne, nemme mer och met,
weil et jede Augenbleck nur einmol jitt.....

Mer jon zom FC Kölle un mer jon zom KEC
Mer drinke jän e Kölsch un mer fahre KVB
Henkelmännche - Millowitsch, bei uns es immer jet loss
Mer fiere jän, ejal of klein of jroß - wat et och koss'!

Da simmer dabei! Dat is prima! VIVA COLONIA!
Wir lieben das Leben, die Liebe und die Lust
Wir glauben an den lieben Gott und hab´n noch immer Durst.

 

(...)

 

Es ist Rosenmontag und auch auch wir konnten uns der karnevalistischen Stimmung nicht ganz entziehen. So haben wir uns heute auf den Weg gemacht und den Karnevalsumzug in Herkenrath besucht. Mit dem Auto wäre eine Flucht eh nicht möglich gewesen. Wie schon in Köln, wohnen wir auf dem Land auch an einer Umzugsstrecke. Wer hätte das erwartet?! :-) Damit auch Lubaya dem Anlass angemessen gekleidet ist, haben wir ihr ein Hippie Hawaii Halsband geknüpft. Da Lubaya mit ihrer Halsung bereits aufgefallen ist, konnten Leo & ich dann auch ganz gut davon ablenken, dass wir unkostümiert unterwegs waren. Wobei das nicht ganz stimmt. Leo bestand darauf, dass sein Outfit als Bear Grylls (Abenteurer) durchgeht. Na gut, ich will ja mal nicht so sein. :-) Wir hatten eine Menge Spaß und auch Lubaya hat das wirklich toll gemacht. Für das kommende Jahr wünscht sie sich allerdings, dass ganz viele Hundeleckerlies vom Himmel fallen. ;-)

 

Die Rheinländer unter Euch fragen sich sicher schon, wie es der Karnevalsruf "Helau" in die Überschrift geschafft hat. Mein Mann und ich leben in einer Helau/Alaaf oder Alaaf/Helau Beziehung. Als Kölner fühlt er sich dem Ruf "Alaaf" verpflichtet, während ich als Essenerin dem Ruf "Helau" meine Treue halte. Und es funktioniert trotzdem zwischen uns, auch wenn er mich deswegen manchmal ganz komisch anguckt. :D Euch allen noch einen schönen jecken Abend!

0 Kommentare

Fr

28

Feb

2014

'Lui The Cat' - Was soll man dazu noch sagen

Unser Kater Lui im Paracord Himmelbett

Eigentlich hatte Lui sich ja fest vorgenommen Leo beim Knüpfen unserer Halsbänder zu helfen.

Scheinbar war die Arbei dann doch zu anstregend für ihn und er hat sich eine kleine Auszeit gegönnt. :-)

 

Eigentlich sieht er auf dem Bild ja ganz friedlich aus. Aber wie es manchmal doch so ist, kann der Schein auch trügen. Eigentlich ist Lui der wahre Chef im Hause Teglas und wir erwarten jederzeit seine Weltherrschaft. :D Nichts ist vor ihm sicher und so haben wir hier drei feste Regeln:

 

1. Dreh Dich nach dem Einkauf nicht um, wenn Du auch wirklich alle Lebensmittel selbst benötigst.

 

2. Verschließe immer gewissenhaft alle Schränke. Es sei dann, Du möchtest danach aufräumen.

 

3. Lasse niemals, aber auch wirklich niemals etwas essbares unbeaufsichtigt zurück. Selbst Gurken müssen sicher sicher verwahrt werden.

 

Wie lieben wir doch unseren kleinen 'Terroristen'. :-)

0 Kommentare

Mi

05

Feb

2014

Weisheit der Woche

"Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel,

sein Herz zu verschenken."

(J.R. Ackerley)

0 Kommentare

So

12

Jan

2014

Unsere Waldfee Lubaya auf der Rassehundeausstellung in Hoogstraten

Wir hoffen ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet! :-) Für uns ging es letztes Wochenende nach Belgien, um mal wieder Ausstellungsluft zu schnuppern. Und was sollen wir sagen. Wir sind super stolz auf unsere Maus, die in der Offenen Klasse den zweiten Platz gemacht und ein V2 mit nach Hause gebracht hat. Wie man Leos Gesicht auf dem Bild unschwer entnehmen kann :D war er darauf gar nicht vorbereitet. Regelmäßge Ausstellungsbesuche gehören nicht zu unserem Alltag und so freuen wir uns ganz besonders über dieses tolle Ergebnis.

 

Barbara und Torsten waren mit Lubayas Halsbbruder Makini auch da und haben den Tag für uns umso schöner gemacht. Es war eine wirklich nette und gesellige Runde. Barbara und Makini haben im Ausstellungsring alles gegeben und wurden mit einem schönen V4 belohnt! "Well done" ihr Mäuse. ;-)

 

Euch allen einen guten Start in die Woche!

1 Kommentare

Do

12

Dez

2013

Was für ein Wochenende ...

... und das im wahrsten Sinne des Wortes. :-) Bereits am Donnerstag hat es Mutter Natur nicht gut mit uns gemeint und hat mit einem kräftigen Sturm dafür gesorgt, dass bei uns abends der Strom ausgefallen ist. Am nächsten Morgen dann gleich die nächste Überraschung, es hat geschneit und das nicht zu knapp. Eigentlich ein Grund zur Freude im Dezember, wäre da nicht die geplante Tour nach Potsdam gewesen. Vielleicht sollte an dieser Stelle erwähnt werden, wir kommen aus der Stadt und sind erst im Frühjahr aufs Land gezogen. Was soll ich sagen, wir waren ein wenig überfordert. Dank der Hilfe unserer Nachbarin haben wir es dann doch bis zur nächsten Haupstraße geschafft und dem Besuch der drei Veranstaltungen (Kynologischer Basiskurs, Grundkurs Hundezucht, Grundkurs Zuchtpraxis), durchgeführt von der VDH-Akademie, stand nichts mehr im Wege. Es hat sich gelohnt und ist sehr zu empfehlen. Euch allen einen guten Start ins Wochenende! ;-)


0 Kommentare

So

01

Dez

2013

1. Advent in lustiger Runde

Wir haben heute einen tollen Nachmittag im Kreise unserer guten Freunde Nadine & Nils verbracht. Zu unserer Überraschung hatten sie nicht nur ihre Chihuahua Hündin Klischee dabei. Nein, wir wurden von einem ganzen Rudel überrannt. :D Hier sollte vielleicht kurz erwähnt werden, dass Nadine & Nils Hunde betreuen und gerade einige Fellnasen zu Besuch haben. Wie ihr dem Bild sicherlich entnehmen könnt, hatten wir alle einen Riesenspaß! Die Mäuse brauchten auch nicht lange, die eigentlich Futterquelle im Hause Teglas auszumachen. Leo hat immer einen Leckerliebeutel an seiner Hose und war somit gleich best friend mit allen. Nach einem gemeinsamen Spaziergang in den Wäldern vor unserer Tür, haben wir den Nachmittag bei Kaffe und Kuchen ausklingen lassen.  Euch allen wünschen wir noch einen schönen Adventsabend! :-)

0 Kommentare

Mo

25

Nov

2013

Mein Spruch des Tages

Heute im Internet gefunden und für absolut richtig befunden:

 

"Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen,
Katzen haben Personal"

 

 

:-) Euch allen einen schönen Tag!

 

0 Kommentare

So

27

Okt

2013

Sabayuma Mädelsbrunch

 

Eine Stunde länger schlafen und trotzdem schlecht aus dem Bett kommen. Eigentlich hätte ich ja froh sein müssen, heute morgen eine Stunde länger schlafen zu dürfen, aber irgendwie kam ich trotzdem nicht so recht aus dem Bett. So habe ich die Snooze-Funktion meines Handys ausgekostet, bis ich mich endlich aus dem Bett gequält habe, um mich auf den Weg zu Tanja nach Hennef zu machen. Ich wurde herzlich begrüßt, besonders von den Mädels Amira und Marjani, und dann ging es auch schon los. Schnell wurde noch Steffi eingepackt und wir sind zusammen nach Bonn gefahren, um uns mit einigen Sabayuma Mädels zum Brunchen zu treffen. Das reichhaltige Buffet war einfach spitze und wir haben ausgiebig gespeist. Viel gelacht wurde natürlich auch. Aber wie soll es auch anders sein mit den Sabayuma Mädels in so netter Runde. :-)

 

Ein riesen Dankeschön an Tanja für die tolle Orga und an die Mädels für einen sehr schönen Vormittag!

 

1 Kommentare

Sa

26

Okt

2013

SEO DAY Recap 2013 - Mein Erster

Hallo ihr Lieben,

 

nach dem wir auf unserer Homepage sehr lange inaktiv waren, habe ich den 16.10. zum Anlass genommen, an dem SEO DAY 2013 im Kölner FC Stadion teilzunehmen. Der SEO DAY ist die erste Veranstaltung in Köln, die sich ausschließlich dem Thema Suchmachinenoptimierung widmet.

 

Man muss schon sagen, dass das Thema Suchmachinenoptimierung eine Wissenschaft für sich ist. Aber was tut man nicht alles, wenn man Google & Co verstehen möchte. Schließlich möchten wir Euch eine vernünftige Website präsentieren, damit ihr auch immer wieder Spaß habt, vorbei zu schauen.

 

Gemäß dem Gesetz der zwei Füßen galt es, ca. 27 Vorträge von namenhaften Referenten an einem Tag zu besuchen. Hierfür standen 3 Vortragsräume zur Verfügung. So berichtete Dominik Wojcik (Trust Agents) über ein eigenes Projekt, während Christian Tembrink (netspirits) parallel über die Zukunft des Online Marketings im Videomarketing referierte. Dies wird Leo ganz besonders freuen, denn wie ihr ja bereits wisst, macht Leo sehr gerne Videos. Das Schreiben überlässt er lieber seiner Frau. ;-)

 

Gesetz der zwei Füße: Das Gesetz der zwei Füße ist Ausdruck der Freiheit und Selbstverantwortung: Der Teilnehmer bleibt nur so lange in einer Gruppe, wie er es für sinnvoll erachtet, also solange er etwas lernen und/oder beitragen kann. (Quelle: Wikipedia)

 

Das interessante hierbei ist, dass sich Menschen bei der Anwendung des Gesetzes, wie eine "Hummel" oder ein "Schmetterling" verhalten. Eine Hummel flattert von Gruppe zu Gruppe und bildet eine Brücke zwischen den einzelnen Themen, während ein Schmetterling einfach da und schön ist, weil er flaniert und pausiert. Was soll ich sagen, ich würde mich für diesen Tag eher als Schmetterling bezeichnen. :D

 

Inmitten der rund 600 Teilnehmer habe ich dann auch meinen Cousin Markus getroffen, der von allen nur "Klößchen" genannt wird. Der SEO DAY hatte demnach auch etwas familiäres für mich. :-)

 

Man kann bei diesem Event sicherlich schon von totaler Reizüberflutung sprechen. Wer rastet, der rostet und schließlich geht es darum Lubayas Seite auf Vordermann zu bringen.

 

Reizüberflutung: Reizüberflutung ist eine umgangssprachliche Metapher für einen angenommenen Zustand des Körpers, in dem dieser durch die Sinne so viele Reize gleichzeitig aufnimmt, dass sie nicht mehr verarbeitet werden können und beim Betroffenen zu einer psychischen Überforderung führen. (Quelle: Wikipedia)

 

Haha, so kommen die grauen Zellen mal wieder auf Trab. :D Es war insgesamt eine spannende und sehr interessante Veranstaltung, die man sich für das Jahr 2014 bereits vormerken kann.

 

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Fabian Rossbacher und seinem Team für die gelungene Veranstaltung bedanken. Macht weiter so! :-)

 

Hiermit schließe ich meinen ersten Recap und wünsche Euch allen noch einen schönen Tag!

 

Liebe Grüße

Mareike

 

0 Kommentare

Fr

25

Okt

2013

Lubaya rennt

 

Lola rennt, war gestern. :-) Ein kleiner Ausschnitt Leos täglicher Fahrt zur Post.
Entschuldigt bitte die wackeligen Bilder, aber der Weg ist etwas holprig. :D

0 Kommentare

"Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt"

(Albert Schweitzer)

"Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt" (Albert Schweitzer)

Wir sind Züchter im VDH

KingLuy

Unsere Passion

Stylische Halsbänder nach Maß - Individualität statt Massenware! 


www.KingLuy.de